Überblick

Bray hilft, die

Luft sauber zu halten

Die wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen der flüchtigen Emissionen von Rohrleitungssystemen in der Öl- und Gasindustrie, von der Produktion über den Midstream bis hin zu den Downstream-Prozessen, haben Brays Engagement bekräftigt, Organisationen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützten, die flüchtigen Emissionen besser in den Griff zu bekommen.

 

Unsere branchenführende Reihe emissionsarmer Vierteldrehventile wurde entwickelt, um den Teststandards API 641, ISO 15848-1, ISO 15848-2 und TA Luft VDI 2440 zu entsprechen, und ist für maximale Einhaltung bei minimaler Umweltbelastung zertifiziert.

Absperrklappen und Armaturen für kritische Chemie- und Petrochemieanwendungen

Erfahren Sie mehr 

Alle Produkte, die für Öl & Gas angewendet werden können

Dreifachexzentrische Absperrklappe

Dreifachexzentrische Absperrklappe

Tri Lok®

Kugelhahn Serie M1 für kritische Anwendungen

Kugelhahn für kritische Anwendungen

Series M1

McCannalok High-Performance-Absperrklappe

High-Performance-Absperrklappe

McCannalok

Bray/Rite Rückschlagklappe

Rückschlagklappe

Bray/Rite

Weichdichtende Absperrklappe Serie 30/31

Weichdichtende Absperrklappe

Serie 30/31

Geflanschter Kugelhahn Serie F15-F30

Geflanschter Kugelhahn

Series F15/F30

Produkte von Bray

Marktorientierte Produktentwicklung

Die marktorientierte Produktentwicklung wird bereits in den Anfangsphasen der Produktentwicklung komplett einbezogen. Der erste Schritt im Produktentwicklungsprozess bei Bray ist die Kontaktaufnahme mit unseren Kunden. Brays globale Ziele konzentrieren sich stark auf den Aufbau, die Pflege und den Ausbau von Kundenbeziehungen.

 

Das Kundenbeziehungsmanagement steht bei Bray ganz oben. Das hat nicht nur einen bedeutenden Einfluss auf die Produktentwicklung, sondern es wird zudem sichergestellt, dass die Kommunikation auf der Verkaufsseite bestens funktioniert. Es ist allen Mitarbeitern wichtig, dass sich die Kunden bei allem, was Bray tut, als Teil des Prozesses verstehen. Das gilt insbesondere bei den von uns entwickelten Produkten.

  • Weichdichtende Absperrklappen 

  • High-Performance-Absperrklappen

  • Dreifach-exzentrische Absperrklappen (Englisch)

  • Plattenschieber

  • Kugelhähne

  • Rückschlagklappen

  • Antriebe und Steuer- und Regeltechnik

Die Erdölindustrie ändert sich, um den Anforderungen der Verbraucher gerecht zu werden, und Bray ändert sich, um den Anforderungen der von uns bedienten Branchen gerecht zu werden. Das Designteam von Bray verwendet hoch innovative Technologien, um sicherzustellen, dass jedes Produkt eine optimale Leistung erbringt. Prototypen werden dann gründlich getestet, um zu gewährleisten, dass der Designprozess erfolgreich war. Einzelne Materialien und Baugruppen werden vor der Produktionsfreigabe und während der Herstellung einem strengen Prüfprotokoll unterzogen. Nach dem Zusammenbau wird jede Armatur vor dem Versand betätigt und geprüft. Alle Produkte sind für ihre Merkmale zertifiziert, d. H. Durchflusskapazität, Brandschutz usw. Diese Schritte stellen die Qualität sicher, auf die sich Kunden von Bray verlassen.

Zertifizierungen zu flüchtigen Emissionen

Produktpalette API 641 ISO 15848-1 TA Luft VDI 2440
Kugelhähne M1
F15/F30
RF15/RF30
Triad
7000/8000
S85
Trunnion
Absperrklappen Acris
Tri Lok®
McCannalok
McCannalok EN

Bray bietet eine Lösung aus einer Hand an für automatisierte Notblockventile und Sicherheitssysteme mit SIL-zertifizierten Geräten gemäß IEC 61511 sowie für die Prozesssteuerung mithilfe intelligenter Technologie für Diagnose und vorbeugende Wartung.

Scotch Yoke Pneumatikantrieb Serie 98

Scotch-Yoke-Pneumatikantrieb

Serie 98

Pneumatischer Zahnstangenantrieb Serie 92/93

Pneumatischer Zahnstangenantrieb

Serie 92/93

Elektroantrieb Serie 70

Elektroantrieb

Serie 70

Stellungsregler Serie 6A

Stellungsregler

Serie 6A

Schaltkasten Serie 5B

Schaltkasten

Serie 5B

Schaltkasten Serie 5A

Schaltkasten

Serie 5A

Pneumatikantriebe

Serie 98

Die Antriebe der Serie 98 wurden in erster Linie für den pneumatischen Betrieb bis zu einem maximalen Druck von 150 psi (10,3 bar) und für Temperaturbereiche von -50°F (-46°C) bis 300°F (+149°C) entwickelt.
  • Das kompakte Design bietet ein ausgezeichnetes Verhältnis von Drehmoment zu Gewicht

  • Das modulare Design ermöglicht eine einfache Konfiguration vor Ort

  • Die Modulausrichtung wird durch präzisionsgefertigte Zentrierringe gewährleistet

  • Hochwertige Epoxid-/Polyurethan-Beschichtung als Standard

  • Abtriebsdrehmoment von 2.744 bis 885.100 in-lb (310 bis 100.000 Nm)

  • Federenddrehmoment von 2.744 bis 445.261 in-lb (310 bis 50.306 Nm)

Pneumatikantriebe

Brays Serie 92/93

Die Produktlinie bestehend aus hochqualitativen High-Performance-Pneumatikantrieben kombiniert Design, Festigkeit, Kompaktheit und Einfachheit der Konstruktion, um den besten Drehantrieb auf dem Markt herzustellen.
  • Federrücklauf: Federrücklaufmodelle der Serie 93 von Bray verwenden für die einfache Umschaltung von direkter Aktion auf Federrücklaufantrieb ein einzigartiges Kassettensystem.

Zertifiziert und bewährt

von Tausenden Unternehmen weltweit

Die Produktrealisierung innerhalb von ISO 9001 erfordert, dass die Design- und Fertigungsvalidierung gemäß den geplanten Vorkehrungen durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass das resultierende Produkt die Leistungsanforderungen für die angegebene Anwendung erfüllen kann. Bray verfügt über strenge Kontrollen und Einrichtungen, um sicherzustellen, dass seine Produkte diese Anforderungen erfüllen.

 

Flow-Tek ist als Geschäftsbereich von Bray auf technisch fortschrittliche Kugelhähne spezialisiert, die für die härtesten Bedingungen geeignet sind.  Die Produkte von Bray decken alles ab, von Metallsitz bis High Performance mit doppeltem Versatz, von Tieftemperatur bis dreifach-exzentrisch. Bray bietet komplette Armaturen-, Antriebs- und Steuerungspakete an, die auf eine Vielzahl der anspruchsvollen Anwendungen der Branche zugeschnitten sind. Da der Sitz gemäß API 598/6D / ISO 5208 leckagefrei getestet ist, kann Tri-Lok Anwendungen abdecken, die von Dampf und Kohlenwasserstoffen bis zu produziertem Wasser und raffinierten Produkten reichen, mit beidseitiger Leckagefreiheit. Eine herausfordernde Branche braucht ein überragendes Produkt, und Produkte von Bray liefern Leistung. Bray verfügt über einzigartige Fähigkeiten zur Entwicklung und Herstellung einer kompletten Reihe von Durchflussregelungsprodukten, die von Armaturen über Antriebe bis hin zu Steuerungen reichen.

Das Bray Technical Center wurde 2011 eröffnet und beherbergt die neuesten und innovativsten Werkzeuge und Testgeräte, um die Validierung des Designs sicherzustellen. Das Bray Technical Center beherbergt auch einen 18-Fuß-Hochdruck-Testbunker und ein Testgestell, mit denen Armaturen bis zu 120 Zoll mit angebrachten Antrieben getestet werden können. Eine solche Einrichtung gewährleistet die Produktqualität, Zuverlässigkeit und Leistung, die unsere Kunden von Bray erwarten. Alle Fabriken von Bray sind ISO-zertifiziert, und die Produkte sind konzipiert und in der Lage, CE/PED, SIL, ANSI, JIS, DIN/PAS 1085, API, NSF, ASME und andere relevante Normen zu erfüllen, um den besonderen Anforderungen für Tieftemperatur-, flüchtige Emissionen-, Wasser-, Nuklear-, Sanitär- und viele andere Anwendungen zu entsprechen.

 

Seit fast dreißig Jahren hat Bray seine Produktpalette weiter verbessert und erweitert, um den Bedürfnissen einer wachsenden globalen Gemeinschaft gerecht zu werden. Die Erdölindustrie ist keine Ausnahme. Brays überlegene Produkte, die von Spitzeningenieuren entwickelt wurden, sind führend und übertreffen die der Konkurrenz. Bray bietet für jede Branchenanforderung eine Lösung.

Konstruktionsnormen für Armaturen

  • ASME B16.34 Armaturen

  • API 608 Metallisch dichtende Kugelhähne

  • API 609 Kategorie A weichdichtende Absperrklappen für den Offshore-Umgang mit Meerwasser

  • API 609 Kategorie B High Performance und dreifach-exzentrische Absperrklappen

  • API 594 Rückschlagklappen

  • API 6D Spezifikation für Pipelineventile 

Rohrleitungsverordnungen

  • ASME B31.3 Prozessverrohrung

  • ASME B31.8 Gasleitungen und Verteilsysteme 

Konformität

  • API 598 Armaturenprüfung

  • API 607 Brandschutz

  • API 641 Prüfung auf flüchtige Emissionen 

  • NACE MR0175 und MR0103

Armaturen empfohlen innerhalb

  • API RP 615

  • API RP 553

Bray-Zertifizierungen

Zertifizierungen

Zur Gewährleistung der Konformität unserer Produkte verfügt Bray über eine Vielzahl an weltweit geltenden Zertifizierungen und Zulassungen.

Kontaktformular

Auswählen

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Absenden“ erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Bray International einverstanden.