Geflanschter Kugelhahn F15-F30 mit Metallsitz Flow-Tek https://www.bray.com/images/default-source/products/flow-tek/ms-f15-30/msf15_4in_with_s70_homehero_1-min.jpg?sfvrsn=6f668d28_4

Geflanschter Kugelhahn

Series F15/F30 MS

Nennweite
½ bis 6 (DN 15 bis 150)
Temperaturbereich
Bis zu 750°F (399°C)
Druckstufe
F15: ASME Class 150,
F30: ASME Class 300

Spezifikationen

Geflanschter Kugelhahn – Serie F15/F30 MS

Nennweite
½ bis 6 (DN 15 bis 150)
Gehäusewerkstoffe
Edelstahl (CF8M), C-Stahl (WCB), Speziallegierungen
Temperaturbereich
Bis zu 750°F (399°C)
Wellenwerkstoffe
SS660, 17-4 PH
Druckstufe
F15: ASME Class 150,
F30: ASME Class 300
Sitzwerkstoffe
ASTM A351 Gr CF8M/Chromkarbid, ASTM A351 Gr CF8M/Stellite® 6
Dichtheitsprüfung
ANSI/FCI 70-2 Class V bis VI
Kugelwerkstoffe
ASTM A351 Gr CF8M/Chromkarbid, ASTM A351 Gr CF8M/Hartchrom
Gehäusebauform
Zweiteilig
Konstruktionsnorm
ASME B16.34, API 608, MSS SP-72
Endverbindungen
ASME B16.5
Prüfnormen
API 598, MSS SP-61, ANSI/FCI 70-2
Öffnungen
Unverengter Durchgang
Baulänge
ASME B16.10

Produkt- und Qualitätsmerkmale

Bray ist stolz darauf, unidirektionale Ausführungen mit Metallsitz als zusätzliche Option zu unseren Serien F15 und F30 von Flow-Tek an weichdichtenden, geflanschten Kugelhähnen mit unverengtem Durchgang anbieten zu können. Diese Option erhöht die Temperaturbeständigkeit auf 750°F (399°C) und verbessert die Verschleißfestigkeit unter Beibehaltung der bewährten Sicherheit und Zuverlässigkeit der anderen Flow-Tek-Armaturen. Mit unserem modularen, austauschbaren Teilesystem kann der Modifikationssatz in unseren ASME- und EN-Armaturen für Größen von ½″–6″ verwendet werden. (DN 15-150). Spezifische Armaturabmessungen und Cv-Werte finden Sie in den Dokumenten zu F15/30 und F15.

Kontaktformular

Auswählen

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Absenden“ erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Bray International einverstanden.