Elektropneumatischer Stellungsregler Serie 6A Bray International https://www.bray.com/images/default-source/products/controls/s6a/s6a-s40-6in_s55-filterreg_homehero.jpg?sfvrsn=ae131979_6

Smart-Stellungsregler

Serie 6A

Temperaturbereich
-22°F (-30°C) bis +176°F (+80°C)
Kommunikationsprotokolle
HART, Profibus PA, Foundation Fieldbus
Arbeitszyklus
Fortlaufend

Spezifikationen

Smart-Stellungsregler – Serie 6A

Öffnungen
1/4" NPT oder G1/4
Kommunikationsprotokolle
HART, Profibus PA, Foundation Fieldbus
Arbeitszyklus
Fortlaufend
Versorgungsmedien
Saubere Trockenluft
Steuerungsoptionen
4–20 mA, Kommunikationsprotokolle
Gehäusebewertungen
Witterungsbeständig: NEMA 4, 4X, IP66
Modelle für Gefahrenbereiche:
ATEX/FM/CSA EEx ia/ib
Explosionsschutz ATEX/FM EEx d
Temperaturbereich
-22°F (-30°C) bis +176°F (+80°C)
Befestigung
VDI/VDE 3845 (NAMUR)
Versorgungsdruck
20–102 psi (1,4–7 bar)
Anwendungen
Doppelt und einfach wirkend, direkt und umgekehrt
Gehäuse
Glasfaserverstärktes Polymer mit metallisierter Innenbeschichtung zum EMV-Schutz, Aluminium, Edelstahl

Produkt- und Qualitätsmerkmale

Elektropneumatische Stellungsregler

Die Stellungsregler der Serie 6A von Bray mit digitaler Präzisionskontrolle und bewährter Zuverlässigkeit wurden im Hinblick auf einfache Installation und Kalibrierung sowie Effizienz und Wirtschaftlichkeit entwickelt. Standardmäßig werden Einheiten für einfach- und doppeltwirkende Drehantriebe angeboten. Darüber hinaus sind eigensichere Versionen erhältlich.

Die BUS-Stellungsregler von Bray bieten alle Merkmale der Serie 6A plus eine verbesserte Netzwerkkommunikation und ein Fernzugriff auf die Parameter und Diagnosen der Stellungsregler.

  • Automatische Kalibrierung

    Die Kalibrierung wird mühelos durch die Eingabe von nur drei Parametern über die Tastatur durchgeführt. Der weniger als 5 Minuten dauernde Kalibrierungsprozess bestimmt automatisch die Position der Endanschläge, misst die Parameter und zeichnet diese sowohl für die offene als auch für die geschlossene Position auf.

  • Explosionssicher

    Die explosionsgeschützten Stellungsregler der Serie 6A bieten alle Merkmale der wasserdichten Einheiten in einem feuersicheren Gehäuse und wurden speziell für gefährliche und kritische Anwendungen entwickelt. Die Drucktasten der Tastatur für die automatische Kalibrierung ist bei den explosionsgeschützten Geräten außen angebracht und hinter einer Klappe leicht zugänglich. Die Geräte können vor Ort auch während des Betriebs und ohne Abnahme des Gehäusedeckels gesteuert werden. Die LCD-Anzeige befindet sich hinter einem explosionsgeschützten Fenster aus Natriumglas. Die wasserdichten und explosionsgeschützten Gehäuse entsprechen den Spezifikationen NEMA 4,4x,7 und 9. Sie werden aus Aluminiumdruckguss gefertigt und zum Schutz vor Chemikalien und Korrosion mit Epoxid beschichtet. Wasserdichter Edelstahl ist auf Anfrage verfügbar.

Merkmale

ADAPTIVE ONLINE-STEUERUNG: Während des Betriebs optimiert das Gerät kontinuierlich das Regelverhalten und die Laufzeiten als Antwort auf Änderungen des Mediendrucks.

DIAGNOSTIK: Die Stellungsregler der Serie 6A von Bray verfügen über Selbstdiagnosefunktionen für korrigierende und vorbeugende Wartungen. Alle Diagnosen laufen ständig und können kontinuierlich überwacht und aufgezeichnet werden.

ÜBERWACHUNG DER LUFTVERSORGUNG: Ein weiteres Merkmal der Serie 6A ist ein interner Monitor, der bei Ausfällen der Luftversorgung ein Alarmsignal sendet. Der Alarm wird lokal auf dem LCD-Display angezeigt und kann an die Fernsteuereinrichtung gesendet werden.

ANPASSUNG DER POSITION VOR ORT: Die Armaturenposition kann vor Ort manuell eingestellt werden. Dazu wird zunächst der Gehäusedeckel entfernt und dann mit den Drucktasten das Fernsteuersignal deaktiviert.

DURCHFLUSSBEGRENZER: Präzise Steuerung selbst kleinster pneumatischer Antriebe durch interne Durchflussbegrenzer.

POSITIONSANZEIGE: Zusätzlich zur LCD-Anzeige wird die Armaturenstellung auch aus der Entfernung gut sichtbar durch eine gelbe Anzeige angezeigt.

VERRIEGELUNG: Für Anwendungen mit hohen Vibrationen ist die Serie 6A standardmäßig mit einer Verriegelung der Reibungskupplung ausgestattet.

Kontaktformular

Auswählen

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Absenden“ erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Bray International einverstanden.