Bidirektionaler Plattenschieber Serie 752 Bray International https://www.bray.com/images/default-source/products/knifegate/knifegate-752/vaas752cover08_01thumbnail.png?sfvrsn=c40a5213_4

Bidirektionaler Plattenschieber

Serie 752

Nennweite
DN50 – DN600 (2" – 24")
Druckstufe
150 psi (10 bar), 240 psi (16 bar), 300 psi (20 bar)
Gehäusebauform
Zwischenflansch, zweiteilig verschraubt

Spezifikationen

Bidirektionale Plattenschieber Serie 752

Nennweite
DN50 – DN600 (2" – 24")
Gehäusewerkstoffe
Sphäroguss, CF8, CF8M, CF3M, WCB
Druckstufe
150 psi (10 bar), 240 psi (16 bar), 300 psi (20 bar)
Wellenwerkstoffe
304 Edelstahl
Gehäusebauform
Zwischenflansch, zweiteilig verschraubt
Schiebermaterialien
304, 316, 317, SAF 2507, SAF 2205.17–4 pH, Hastelloy® C, Monel®
Temperaturbereich der Sitzwerkstoffe
Buna-N: -34 bis 194°F (-36 bis 90°C)
EPDM: -65 bis 248°F (-54 bis 120°C)
Viton®: -15 bis 392°F (-26 bis 200°C)
Konstruktionsnorm
MSS SP-81
Maximale Temperatur der Packung
PTFE/Buna-N: 194°F (90°C)
PTFE/Viton®: 392°F (200°C)
PTFE/EPDM: 248°F (120°C)
Prüfnorm
MSS SP-151
Zertifizierungen
Kanadische CRN
Baulänge
MSS SP-81 (Modelle mit 150 psi und 240 psi)
Antriebsoptionen
Handrad, Kegelradgetriebe, pneumatisch, hydraulisch, elektrisch

Produkt- und Qualitätsmerkmale

Der bidirektionale Plattenschieber der Serie 752 von Bray verfügt über einen robusten, stahlverstärkten Perimeter-Sitz, der eine bidirektionale, leckagefreie Absperrung gewährleistet.

Der austauschbare, stahlverstärkte Perimeter-Sitz wird mechanisch zwischen den beiden Hälften des zweiteiligen, verschraubten Gehäuses gehalten und bietet unübertroffene Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Bidirektionaler Plattenschieber Serie 752 Merkmale

  • A. Kopfstück

    Konzipiert für einen einfachen und schnellen Wechsel zwischen manueller und pneumatischer Betätigung. Mit Schmiermittel-Einspritzöffnung für einen kontinuierlichen und reibungslosen Betrieb bei minimaler Wartung.*

  • B. Gabelkopf

    Das Design des Gabelkopfes und die horizontale Verschraubung stabilisieren den Schieber und gewährleisten eine korrekte Ausrichtung.

  • C. Packung (Standard)

    Die mehrschichtige quadratische Standardpackung bietet eine außergewöhnliche Stopfbuchsendichtung.

  • D. Packung (optional)

    Optionale unter Spannung stehende Vierfach-Dichtungspackung für eine verbesserte Stopfbuchsendichtung.

  • E. Unverengter Durchgang

    Die Konstruktion der Armatur mit unverengtem Durchgang bietet einen ungehinderten Fließweg und minimiert den Druckverlust.

  • F. Schieber

    Das biegesteife Design des Schiebers gewährleistet eine konsistente Ausrichtung für branchenführende Haltbarkeit.

  • G. Sitz

    Der stahlverstärkte Elastomer-Sitz gewährleistet eine bidirektionale, leckagefreie Absperrung.

  • H. Gehäuse

    Zweiteilig verschraubtes Gehäuse für einfache Wartung und unkomplizierten Austausch des Sitzes.

Kontaktformular