Bidirektionaler Plattenschieber Serie 755 https://www.bray.com/images/default-source/products/knifegate/knifegate-755/vaas755cover01_01thumbnail.png?sfvrsn=4540651e_4

Bidirektionaler Plattenschieber

Serie 755

Nennweite
NPS 2 bis 24/DN 50 bis 750
Maximal zulässiger Betriebsdruck
150 psi (10 bar)
240 psi (16 bar)
300 psi (20 bar)
Gehäusebauform
Zwischenflansch, zweiteilig verschraubt

Spezifikationen

Bidirektionale Plattenschieber Serie 755

Nennweite
NPS 2 bis 24/DN 50 bis 750
Gehäusewerkstoffe
Sphäroguss, C-Stahl (WCB), CF8 Edelstahl, CF8M Edelstahl, CF3M Edelstahl
Maximal zulässiger Betriebsdruck
150 psi (10 bar)
240 psi (16 bar)
300 psi (20 bar)
Wellenwerkstoffe
304 Edelstahl
Gehäusebauform
Zwischenflansch, zweiteilig verschraubt
Schiebermaterialien
304, 316, 317 Edelstahl, SAF 2507, SAF 2205, 17-4PH, Hastelloy® C, Monel®
Temperaturbereich der Sitzwerkstoffe
Buna-N: -34 bis 194°F (-36 bis 90°C)
EPDM: -65 bis 248°F (-54 bis 120°C)
Viton®: -15 bis 392°F (-26 bis 200°C)
Konstruktionsnorm
MSS SP81
Maximale Temperatur der Packung
PTFE/Buna-N: 194°F (90°C)
PTFE/Viton®: 392°F (200°C)
PTFE/EPDM: 248°F (120°C)
Prüfnorm
MSS SP151
Maximale Temperatur der Auskleidung
176°F (80°C)
Zertifizierungen
ATEX, CRN, PED, PE(S)R, TR CU, UA TR
Baulänge
MSS SP81 (Modelle mit 150 psi und 240 psi)
Antriebsoptionen
Handrad, Kegelradgetriebe, pneumatisch, hydraulisch, elektrisch

Produkt- und Qualitätsmerkmale

Die bidirektionalen Plattenschieber der Serie 755 von Bray verfügen über eine Polyurethanauskleidung, die sie zu einer wirtschaftlichen Lösung für abrasive Anwendungen machen. Die Nutzung desselben robusten, stahlverstärkten Perimeter-Sitzes wie bei der Serie 752 ermöglicht eine bidirektionale, leckagefreie Absperrung.

Der austauschbare, stahlverstärkte Perimeter-Sitz wird mechanisch zwischen den beiden Hälften des zweiteiligen, verschraubten Gehäuses gehalten und bietet unübertroffene Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen.

 

Merkmale

  • Konzipiert für einen einfachen und schnellen Wechsel zwischen manueller und pneumatischer Betätigung. Verfügt über eine Schmiermittel-Einspritzöffnung für den kontinuierlichen und reibungslosen Betrieb bei minimaler Wartung.
  • Das Design des Gabelkopfes und die horizontale Verschraubung stabilisieren den Schieber und gewährleisten eine korrekte Ausrichtung.
  • Die mehrlagige quadratische Standardpackung bietet eine außergewöhnliche Stopfbuchsendichtung.
  • Optionale, unter Spannung stehende Vierfach-Dichtungspackung für eine verbesserte Stopfbuchsendichtung.
  • Die Konstruktion der Armatur mit unverengtem Durchgang bietet einen ungehinderten Fließweg und minimiert den Druckverlust.
  • Der austauschbare Perimeter-Sitz aus stahlverstärktem Elastomer ermöglicht eine bidirektionale, leckagefreie Absperrung.
  • Zweiteilig verschraubtes Gehäuse für einfache Wartung und Austausch des Sitzes.
  • Die mit beiden Gehäusehälften verklebte Polyurethan-Auskleidung (755P) schützt das Armaturengehäuse vollständig vor Medien.
  • Bohrungsauskleidung aus Polyurethan bietet vollständigen Schutz vor abrasiven Medien.

Kontaktformular